Trauerredner Freiburg

TRAUERREDNER Freiburg

Auf das Leben Trauerredner Freiburg Alexander Freie Trauerfeier

Ich bin am 03.09.1954 in Freiburg geboren und lebe mit meiner Frau in Merzhausen, einer kleinen Gemeinde direkt neben Freiburg.

Meine Freunde sagen:
"Alexander liebt das Leben! Er ist ein zutiefst mitfu╠łhlender, ehrlicher, authentischer und herzlicher Mensch, der immer im Gespra╠łch mit Menschen ist, kein Risiko scheut, aber keine unu╠łberschaubaren Risiken eingeht.
Dabei kann er pragmatisch sein, wenn es angebracht ist - dann la╠łsst ihn sein beherzter Pragmatismus und sein Organisationstalent Fa╠łden zusammenfu╠łhren, die fu╠łr andere ein unentwirrbares Kna╠łuel darstellen. Alexander benennt Dinge beim Namen, ohne unsensibel zu sein, ist lebensmutig, neugierig im besten Sinne, hat Freude an neuen Ideen, Aufgaben und Herausforderungen, denen er mit Energie und gro├čem Verantwortungsgefu╠łhl begegnet."

Das ist "typisch ich":

ÔÇťYesterday is history, tomorrow is a mystery, and today is a gift... that's why they call it the present.ÔÇŁ (Zitat von Eleanor Rosevelt)

Alles hat seine zwei Seiten. Mit dem richtigen Blickwinkel, sieht man das Positive. Ungerechtigkeit geht mir gegen den Strich. Weder scheue ich Konflikte noch Konfrontationen. Ich bringe die Dinge ohne Umschweife auf den Punkt. Spreche offen u╠łber meine Gedanken.

Warum bin ich Trauerredner:

In den ungeza╠łhlten Trauerreden die ich geho╠łrt habe, habe ich nie die Person wiedererkannt, von der gesprochen wurde. Nur einmal war ich so begeistert, soda├č sogar heute noch die Worte und die Geschichte pra╠łsent sind. Diese Trauerrede wurde von einer freien Trauerrednerin gehalten.

Die "perfekte" Abschiedsfeier ist f├╝r mich:

......wenn die Trauernden die Augen schlie├čen und sich bei dem Gesagten das Leben der oder des Verstorbenen vorstellen ko╠łnnen und mit einem La╠łcheln an die scho╠łnen Begebenheiten mit ihr/ihm erinnern.

Wenn ich nicht f├╝r "Auf das LebenÔÇť unterwegs bin, dann am liebsten...:

mit dem Fahrrad unterwegs sein (Rennrad & Mountainbike). Manchmal darf es auch ein Radrennen sein.
Wandern, am liebsten hoch hinaus, Langlaufen und in meinem Lieblings-Albergo in Ligurien das Dolce Vita genie├čen.
Mit gutem Essen, am liebsten Fisch, und Wein und viel sprechen, damit mein Italienisch nicht einrostet.

Das macht mir Spa├č: Mit meiner Frau, meinen Kindern und Enkelkindern zusammen sein, die mir sehr wichtig sind. Viel Sport machen; lesen (wenn ich dazu komme); mit Menschen u╠łber alles reden was interessiert; kochen und gerne ein Glas Wein trinken.

Alexander spricht folgende Sprachen:

Deutsch

Kontaktdaten Alexander:

+49 170 7341526

alexander@aufdasleben.de

H├Ârprobe von Alexander:

Auf das Leben Freie Trauerredner f├╝r Trauerfeier NRW Ausbildung