blog

Weil das Leben bunt ist.

Hier gibt es also in unregelmäßigen Abständen einen Einblick hinter die Kulissen der Arbeit eines Trauerredners.
Es wird also nicht immer traurig und nachdenklich.
Dafür umso häufiger humorvoll und hell.

Denn wir widmen uns vielen Fragen des Lebens, die uns (und Euch) beschäftigen.


Übrigens: Sollten neben dem Blog und den "Häufigen Fragen" weitere Fragen unbeantwortet bleiben, schreibt uns doch gerne eine Nachricht.

Unser Job geht über das bloße "Trauerfeier gestalten" hinaus.
Womit wir uns außerdem beschäftigen, erfahrt ihr in unserem Blog.
Dieser lässt uns ausreichend Raum, um auf gewisse Fragen und Bereiche unserer Arbeit noch detaillierter einzugehen.

Ihr möchtet beispielsweise Trauerredner werden und interessiert Euch für unsere zertifizierte Trauerredner-Ausbildung?

Oder müsst ihr eine Trauerfeier gestalten und seid auf der Suche nach Anhaltspunkten dafür? Müsst ihr selbst eine Trauerrede schreiben?
Dann freuen wir uns, wenn wir Euch mit unseren Beiträgen eine Orientierung geben können.

6. April 2022
Wie meine Trauerrede Oma glücklich gemacht hätte. So fing alles an.
Ok, heute wird's sehr persönlich. Denn ich (Martin) möchte Euch heute von einer der vielen Situationen berichten, wie es zu "Auf ...
17. September 2021
Für eine Beerdigung Texte schreiben und vorbereiten
Was gehört alles auf eine Beerdigung? Gibt es Texte, die sich besonders eignen? Wenn auch Du für eine Beerdigung Texte vorbereite...
30. August 2021
Wie soll ich mich auf einer Beerdigung verhalten?
Du musst eine Trauerfeier gestalten - oder bist zu einer Beerdigung eingeladen? Wir werden oft von Menschen gefragt, die teilweis...
20. August 2021
Wie wird man Trauerredner – oder: Was zeichnet einen guten Redner aus?
Vielleicht stehst Du gerade vor der Aufgabe, eine Trauerfeier gestalten zu dürfen. Vielleicht interessiert dich aber auch einfach...
29. Juni 2021
Trauerrede mal anders – oder: Wie die Idee zu “Auf das Leben” entstand
Viele von Euch waren bereits auf Beerdigungen. Viele von Euch scheuen sich auch vor dieser Erfahrung. Das ist ja auch ganz natürl...